Bildungsarbeit

Die Bildungsarbeit des Stadtteilverein Dransdorf e.V. wurde im März 2012 eingerichtet. Der Bereich Bildungsarbeit ist für den Stadtteil zu einer Anlaufs- und Beratungsstelle der Bewohner/innen geworden. Hier erhalten sie generationsübergreifend Unterstützung in Sprachkursen, Konversationskursen, bei der Hausaufgabenbetreuung, im Förderunterricht und im Computerbereich. Viele Angebote sind den Bedürfnissen der Bewohner/innen angepasst.

Die Bildungsangebote sind für Einzelpersonen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie für Gruppen ausgerichtet.  Sie sind für die Teilnehmer/innen kostenlos; es wird lediglich eine geringe Anmeldegebühr erhoben. Diese soll eine Verbindlichkeit der Teilnahme darstellen.

Die Räumlichkeiten bestehen aus den Kursräumen I und II und dem Multimedia-Treff. Sie befinden sich in der Hölderlinstr. 20 – 30 und bilden damit für die Stadtteilbewohner/innen und eine vor der Tür liegende Beratungs- und Lernstelle.


Öffnungszeiten

Büro Bildungs- und Seniorenarbeit

Frau Olga Dopolitskaja

Montag         9:30 - 18:00

Dienstag       9:30 - 14:30

Mittwoch        9:30 - 18:00

Donnerstag   9:30 - 17:00

Beratung und Anmeldung

Frau Olga Dopolitskaja

Computerraum, Hölderlinstr. 20

Tel.-Nr. 0228 9669738

Montag / Mittwoch            16:00-17:00

 Dienstag                           11:00-12:00

und nach Vereinbarung